Anbau der Deutschen Botschaft Bern

Das Botschaftsgebäude in Bern wurde um einen neuen Bürotrakt erweitert, der sich unmittelbar an die bestehende Bausubstanz anschließt. Der Erweiterungsbau tritt architektonisch zurück, indem er dem Altbau im historischen Stil Einfachheit und Unaufdringlichkeit entgegensetzt und auf diese Weise eigenständige Geltung erlangt. Einziger Schmuck ist die Terrakotta-Fassade, die mit feinen Details wie gerundeten Eckelementen und Abschlusskanten auf dem Vordach die dezente Wirkung hervorhebt.

 

Ihr Ansprechpartner

Reto Dörig
Scroll to Top