Reinacherstr., Basel

Der Wohnkomplex wurde einer energetischen Sanierung unterzogen: neue Fenster, neue Balkonverglasung und eine neue hinterlüftete Fassade minimieren den Energieverbrauch und schaffen zeitgemäße Modalitäten im Hinblick auf Warme- und Feuchtigkeitsschutz, Schalldämmung und klimatische Bedingungen in den Wohnraumen. Das Hochhaus mit 14 Obergeschossen und vier Untergeschossen für Keller, Autostellplatze und einige Ladenlokale dominiert die Anlage. Die moderne Fassade ist einheitlich gestaltet; sie besteht aus geschalten TERRART® -Large-Platten, die eine grobporige Oberfläche aufweisen. Die Platten sind auf Gehrung geschnitten, was eine sehr exakte Verarbeitung – zum Beispiel an den abgeflachten Ecken – garantiert. Der freundlich-helle Gelbton fängt die Sonne ein und vermittelt eine angenehme Farbigkeit.

Your contact person

Reto Dörig
Scroll to Top