Jubilee Campus, Nottingham

Die drei spektakularen Erweiterungsbauten des Universitatskomplexes verweisen einerseits auf den ehemaligen Industriestandort, andererseits verkorpern sie eine ganz neue und unkonventionelle Universitatsarchitektur. Mit seinen geneigten, winkligen, pyramidenahnlichen Formen, die scheinbar gegeneinander kippen, und der leuchtenden Farbgestaltung der Fassaden bildet der Komplex einen eindrucksvollen Blickpunkt auf dem Campus. Die glasierten TERRART®-Large- Platten der Ausenverkleidung in mehreren Rot- bis Auberginetonen wurden nach dem Zufallsprinzip angeordnet. Das Ergebnis ist eine deutlich lebhafte Fassadenstruktur mit eindrucklicher Wirkung.

Ihr Ansprechpartner

John Wimbush
+44 (0) 7971 062 681
Scroll to Top