University of Commerce of Osaka

Das Konzept des Gebäudes der Osaka University of Commerce, Japan, zielt auf eine offene Hochschule
in einer neuen Epoche. Bestandteile sind eine Bibliothek, ein Saal für offene Vorlesungen sowie Klassenräume für die
Erwachsenenbildung. Die Baguette-Elemente der Westfassade ergeben einen Jalousie-Effekt mit Sicht- und
Sonnenschutz und verleihen dem Gebäude gleichzeitig eine freundliche und einladende Ausstrahlung.

Your contact person

Kiyomi Sakoma
hdj@hdj.co.jp
Scroll to Top