Klosbachstrasse

Das Wohnhaus aus den 1970er Jahren wurde grundsaniert und um ein Stockwerk und einen Anbau erweitert. Durch den einheitlichen Überzug aus sandfarbenen Terracottaplatten verschmelzen alte Bausubstanz und hinzugefügte Teile zu einer Einheit, die trotz der Vorsprünge, Erker, Balkone und unterschiedlichen Höhenniveaus einen ruhigen und ausgewogenen Gesamteindruck erzeugt. Zudem wird das Gebäude durch die Profilierung und vertikale Anbringung der Elemente gestreckt.

Your contact person

Reto Dörig
Scroll to Top