Kaufinger Street, München

Mitten in Münchens Fußgängerzone liegt dieses Modehaus, dessen Fassade ausschließlich aus Keramikelementen besteht. Besonders reizvoll wirkt die erste Etage, die mit einer lockeren Lisenen/Baguette- Konstruktion eine spannende Schaufenstersituation erzeugt. In variierter Form bewirkt diese Kombination in den oberen Etagen eine elegante Gliederung der Fenster. Durch die ansprechende Renovierungsmaßnahme wurde ein modernes Erscheinungsbild geschaffen, das abgestimmt ist auf die Identität der Modeunternehmen.

Ihr Ansprechpartner

Scroll to Top