Project type: Wohnpark

Casa Forestier San Bernardo

Schokoladenbraune Terrakotta-Elemente in einem XXL-Format bekleiden die Fassade der neu erstellten Wohnanlage in der Hauptstadt Andalusiens, Sevilla. Die Elemente wurden vertikal, partiell auch horizontal verbaut.  Im Innenhof der Anlage bietet sich dem Betrachter ein gigantischer Ausblick in den Himmel.

Seniorencenter Zofingen

In Ergänzung der bestehenden Anlage wurde ein Neubau errichtet, der sich in Form und Höhe an den angrenzenden Gebäuden orientiert. Durch das Zurücksetzen des Dachgeschosses bleibt dieser Eindruck perspektivisch erhalten. Die vorgehängte, hinterlüftete Keramik-Fassade entspricht den zeitgemäßen Forderungen an nachhaltiges Bauen und trägt wesentlich zur ansprechenden, natürlichen Ausstrahlung des Gesamtkomplexes bei. Vertikal angebracht, bringen die …

Seniorencenter Zofingen Weiterlesen »

River Park

Der neue Wohnkomplex am Ufer des Nagatinsky Flusses besteht aus insgesamt sieben unterschiedlichen Blocks. Es ist ein Bau der Superlative: Monumental, unkonventionell und exklusiv, beherrscht er die Skyline und zieht jede Aufmerksamkeit auf sich. Die vielschichtige Gebäudestruktur findet ihr Pendant in der Fassadengestaltung, die an ein modernes Gemälde erinnert. Kombinationen aus kräftig roten und braunen …

River Park Weiterlesen »

Calle Pajaritos

Diese Wohngegend von Madrid bietet eine hervorragende Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sowie eine große Auswahl an Geschäften und Dienstleistungen. Schlanke TERRART-BAGUETTES so wie dazu passende stark profilierte TERRART-LARGE Elemente in vertikaler Ausrichtung unterstreichen die abwechslungsreiche Fassade. Ihr heller Natur-Farbton betont die Leichtigkeit der Wohnanlage und integriert das Gebäude perfekt in die umgebende Bebauung. 

Residential complex «Privilege»

Die exklusive Wohnanlage auf der Insel Krestovsky, dem prestigeträchtigsten Viertel St. Petersburgs, besteht aus sechs sehr einheitlichen Gebäuden. Stilistisch modern und zeitgemäß, verdankt der große Komplex seine freundliche, ruhige Ausstrahlung nicht zuletzt der hellen und schnörkellosen Keramik, die die geschlossenen Fassadenteile umgibt. Zurückhaltend in Form und Farbgebung, lenkt sie die Aufmerksamkeit auf die großzügige architektonische Gestaltung.

Wohnpark Dorotheenstraße

Die Fassade dieses Wohnhauses in Hamburg wurde mit kleinteiligen Platten aus dem TERRART®-LARGE System gestaltet. Auch im traditionellen Wohnfeld eröffnet TERRART® interessante architektonische Lösungen.

Giacomettistrasse, Chur

Warm und wohnlich sollte die Ausstrahlung des viergeschossigen Baukörpers sein, der räumlich individuell gestaltete Wohnungen umschließt. Erreicht wurde dieser Effekt durch eine Keramikverkleidung in gelbem Naturton, die aus schmalen Large-Elementen sowie durchlässig verlegten Baguettes im Treppenhausbereich besteht.

Scroll to Top