Colour: M 8.01-0 natural

M 8.01-0

Windmill Green, 24 Mount Street

Blau-grün glasierte Terrakotta-Elemente in einer Sonderform ummanteln das vom Architekturbüro tp bennett konstruierte Bürogebäude. Inspiriert wurden die Architekten bei der Erstellung der keramischen Formen von der historischen Terrakotta-Fassade des angrenzenden Midland Hotels. Das Gebäude fügt sich dadurch trotz modernem Design perfekt in das umgebende, historische Straßenbild Manchesters ein.

Haagse Hoge Huis

Der eindrucksvolle Gebäudekomplex mit Wohn- und Geschäftseinheiten besteht aus insgesamt neun einzelnen Häusern, die ein großzügiges Atrium umschließen. Die exklusive Lage direkt am Wasser wird durch ausgedehnte Glasflächen zusätzlich hervorgehoben. Bestechend ist die Farbkombination, die die Fassaden beherrscht: Das elegante Anthrazit der profilierten Keramik-Platten kontrastiert mit den BraunOrangetönen der Fenster- und Türrahmen. Um die dunklen …

Haagse Hoge Huis Weiterlesen »

Bureaux Opale

Ein ehemaliger Industriestandort im 7. Arrondissement von Lyon wurde vollständig saniert und in ein architektonisch ansprechendes Wohngebiet mit Geschäften, Restaurants und öffentlichen Einrichtungen umgewandelt. In einem Teil der alten Betriebsstätten sind Büroräume entstanden – die neue Niederlassung der Banque Postale lässt die ursprüngliche Nutzung noch erahnen. Schwarz gedämpfte Fassaden-Keramik gibt dem Ensemble einen ruhigen und …

Bureaux Opale Weiterlesen »

NDR Building, Hannover

Spezielle vorgegebene Farb- und Plattenmaßwünsche des Architekten und des Bauherren galt es beim Gebäude des NDR Hannover, zu erfüllen. Die Aufgabenstellung, mit der auch mehrere Mitbewerber konfrontiert waren, konnte spontan aus den vorliegenden Farb- und Formbeispielen mit Elementen des TERRART®-LARGE Systems in Anthrazit gelöst werden.

Utrecht, NBK TERRART

World Online, Utrecht

Eine zweifache Kontrastwirkung bestimmt den Charakter dieses Bürogebäudes in der Nähe von Utrecht: Zum einen bilden die unglasierten anthrazitfarbenen Platten des TERRART®-LARGE-Systems einen dunklen Fond, auf dem die leuchtendfarbigen Fensterelemente deutliche Akzente setzen. Zum anderen unterstreicht das matte Anthrazit die Schwere der Blöcke, die trotzdem dank der auf mehreren Ebenen durchgehenden Fensterbänder zu schweben scheinen.

Scroll to Top