Zorghotel Pflege- und Reha-Zentrum

Elegant, stilvoll und unverwechselbar: Das neue Reha-Zentrum in Roermond mit seiner außergewöhnlichen Silhouette und der beeindruckenden transparenten Fassade ist ein Blickfang. Der Flachbau, in dem die Reha-Einrichtungen untergebracht sind, wird von einem achtstöckigen Turm überragt, der das Pflege-Hotel mit großzügigen Patientenzimmern beherbergt. Der Komplex, für den das Architekturbüro Van Aken in Eindhoven verantwortlich zeichnet, vermittelt eine komfortable Wohlfühl-Atmosphäre, die den Genesungsprozess fördert.

Die Außenhülle ist aus vertikal montierten Keramikelementen in vier warmen Naturtönen gestaltet, die das Licht einfangen und sich den Ziegelfassaden der umliegenden Gebäude anpassen. Im Erdgeschoss finden sich geschlossene Platten, vor den Obergeschossen lichte Baguette-Konstruktionen in randomisierter Farbanordnung. Die Baguettes sind in Rahmen eingesetzt und lassen sich wie ein Vorhang vor die Fenster schieben. Ein aufgesetzter, nach oben offener Kubus krönt das Dachgeschoss wie eine Aussichtsplattform. Hier setzen modernes Design, technisch ausgefeiltes Handwerk und hochwertige Materialien Zeichen.

Architekten-Hompage: www.vanaken-cae.nl

Blogbeitrag zum Zorghotel in der Detaile online.

 

Your contact person

Scroll to Top