Häuser Adrina, Oberwil

Die großzügige Wohnanlage, bestehend aus mehreren Gebäudekomplexen, beherbergt über 400 Wohnungen. Das architektonische Konzept betont klar eine horizontale Gliederung. Querformatige Fenster- und Balkonöffnungen wechseln sich ab mit analog ausgebildeten geschlossenen Keramikfl ächen, die von feinen, waagerechten Strichen überzogen scheinen. Die Anordnung der hellen, unterschiedlich profi lierten Fassadenelemente aus der TERRART®-Serie wurde dem Zufallsprinzip überlassen.

Your contact person

Reto Dörig
Scroll to Top