Centre de Gestion dela Fonction Publique, Sainte-Foy-lès-Lyon

Der Neubau des Verwaltungsgebäudes trägt der kraftvollen städtebaulichen Entwicklung Rechnung, die an diesem Standort zu beobachten ist, und integriert sich aufs Beste in die Architektur der Umgebung. Der Entwurf setzt auf Langlebigkeit und Nachhaltigkeit, die Ausdrucksformen sind leicht verständlich, ohne im Geringsten langweilig zu wirken. Die Außenfassade erstrahlt in einem satten Naturfarbton: warm und leuchtend auf den TERRART®- Large-Elementen an den geschlossenen Flächen, akzentuiert als transparente „Leiter-Konstruktion“ aus Baguettes vor den Fensteröffnungen. Je nach Abstand lassen die Keramikstäbe mehr oder weniger Lichteinfall zu. Die vorgehängte Aluminium-Konstruktion an der Gebäudeecke nimmt das BaguetteThema spielerisch wieder auf.

Ihr Ansprechpartner

Francois Dumon
Scroll to Top