Project type: Civic & Government

Ministerie van Landbouw

Für die Außengestaltung wurde bei der Erweiterung und Sanierung des Landwirtschaftsministeriums auf Schmuckelemente zurückgegriffen, die einen Bezug zu agrarischen Themen herstellen: Solid-Sonderformen aus neun verschiedenen Elementen erinnern an Blätter, Ähren und Körner, auch der Terracotta-Ton vermittelt Wärme und Naturnähe – deutliche Hinweise auf die fachliche Kompetenz, die im Inneren zu Werke geht.

Doncaster Civic Offices

Die verschiedenen Amter der Stadtverwaltung von Doncaster sind jetzt in einem fünfstöckigen Neubau unter einem Dach zusammengefasst. Durch den einladenden, voll verglasten Eingangsbereich erreicht man das helle, geräumige Kunden-Service-Center, in den oberen Etagen sind die diversen Dienststellen untergebracht. Die Vorderfront des Eckgebäudes wurde bemerkenswert ausgestaltet: während die übrigen Fassadenteile mit glasierten, metallic-engobierten TERRARTR-Large-Platten verkleidet sind, …

Doncaster Civic Offices Weiterlesen »

SHG Warschau

Ziegelrote Terracotta-Elemente erzeugen ein interessantes Farbenspiel auf den Fassaden: Obwohl die Farbe einheitlich ist, lasst die Schattenbildung die mit Zwischenraum gesetzten schmalen Keramikstäbe viel dunkler erscheinen als die flächigen, großformatigen Platten. Dadurch entsteht ein grundlegend zweifarbiger Eindruck. Neben der Keramik nimmt das Pagodendach den Betrachter gefangen. Den zweiten Blick bestimmen die fantasievoll ausgeführten Gebäudeecken mit …

SHG Warschau Weiterlesen »

Court House, Münchwilen

Das unter Denkmalschutz stehende Bezirksgerichtsgebäude aus dem Jahre 1906 wurde den heutigen Nutzungsanforderungen entsprechend saniert und um einen Erweiterungsbau ergänzt. Der sehr moderne, schnörkellose Anbau beeindruckt durch eine keramische Detaillösung für Fassade und Dach, bestehend aus TERRART ®-Baguettes mit rechteckigem Querschnitt. Fächerförmig montiert, ergeben die Elemente eine Art Flechtmuster. Es ist ein visuelles Highlight entstanden, …

Court House, Münchwilen Weiterlesen »

Administration House, Pasettistrasse, Wien

Eine der zunehmend wichtigen architektonischen Aufgaben unserer Zeit ist die grundlegende Runderneuerung von Gebäuden der jüngeren Vergangenheit. Ausgangspunkt des formalen Konzepts bei diesem Projekt ist eine sowohl straßenseitige als auch hofseitige horizontale Schichtung der äußeren Erscheinung. Zu den öffentlichen Straßenraumen wird eine hochwertige, aber ökonomische Variation als hinterlüftete Keramikfassade umgesetzt. Die geschichtete Wirkung wird verstärkt …

Administration House, Pasettistrasse, Wien Weiterlesen »

Scroll to Top