Project type: Bank Building

Volksbank eG Neu-Ulm

Ein Grund für den Trend zur Naturkeramik mit natürlichen Farbtönen und Texturen ist sicherlich das Prädikat der Nachhaltigkeit, die sich in dieser Form der keramischen Fassade manifestiert. Zudem ist die Keramik, als natürlicher, wertbeständiger Baustoff für eine sehr lange Lebensdauer ausgelegt, mit praktisch unbegrenzter Resistenz gegen Regen, Frost und chemischen Einflüsse ausgerüstet. So erweisen sich …

Volksbank eG Neu-Ulm Weiterlesen »

Sparkasse Halver

Der zweigeschossige, elegant-moderne Neubau im Zentrum der sauerländer Kleinstadt erhält seine Ausstrahlung insbesondere durch die exklusive Terracotta-Verkleidung. Die TERRART®-LargePlatten sind durch Sinterbrand-Verfahren veredelt, was ihnen einen faszinierenden metallischen Schimmer verleiht. Außergewöhnlich ist auch die sanft gewellte Oberfläche der Außenkeramik: Die Beschaffenheit der Elemente fügt sich zu einem Gesamteindruck, der an flüssiges Silber erinnert.

Volksbank Nordmünsterland

Die nüchtern-klare Architektur des fünfgeschossigen Verwaltungsgebäudes verlangt nach einer schnörkellosen Fassadengestaltung. Das helle Beige der verwendeten Keramikplatten ist freundlich, drängt sich aber nicht auf. Lediglich ein niedriger Sockel wird in dunklem Grau akzentuiert. Während breite Fensteröffnungen die Horizontale betonen, stellen die eindrucksvollen Säulen ein Gegengewicht dar. Die Elemente im Large-Format sind im halben Verband verlegt, …

Volksbank Nordmünsterland Weiterlesen »

Rabobank Raalte

Die Fassade der Rabobank Raalte in den Niederlanden aus TERRART®- LARGE Sonderformen ist durch die besonders breite Fuge deutlich horizontal gegliedert. Auffallend ist der ergänzende Einsatz der TERRART®- Keramik als von der Fassade losgelöstes, beinah unabhängiges Element zur Gestaltung eines Eingangsbogens.

Ostseesparkasse

Die TERRART®-LARGE Fassade wurde hier in einem Mix aus unterschiedlichen Farben, Formaten und Oberflächen zusammengestellt – interessante Variationen des Themas Keramik-Fassade.

Rabobank Mijdrecht

Ein kräftiger und ein milderer Rotton teilen das Gebäude der niederländischen Rabobank in Mijdrecht in zwei Bereiche, die auch in ihrer Geometrie eigenständig sind. Die Möglichkeit, die Platten mit jedem gewünschten Radius zu produzieren, schafft eine perfekte Rundung der Fassade.

Volksbank Rheine

Die nüchtern-klare Architektur des fünfgeschossigen Verwaltungsgebäudes verlangt nach einer schnörkellosen Fassadengestaltung. Das helle Beige der verwendeten Keramikplatten ist freundlich, drängt sich aber nicht auf. Lediglich ein niedriger Sockel wird in dunklem Grau akzentuiert. Während breite Fensteröffnungen die Horizontale betonen, stellen die eindrucksvollen Säulen ein Gegengewicht dar. Die Elemente im Large-Format sind im halben Verband verlegt, …

Volksbank Rheine Weiterlesen »

Scroll to Top