Colour: M 1.02-0 natural

M 1.02-0

Ilôt Est Nexity

Parallel zur Entwicklung des Austauschpolprojekts arbeiten die Stadt Versailles, Unibail-Rodamco und Nexity gemeinsam an einem städtebaulichen Projekt auf dem 3,5 Hektar großen Gelände neben dem Bahnhof Versailles-Chantiers. Es handelt sich um einen Qualitätsstandort mit außergewöhnlichen Vorzügen im Rahmen eines breit angelegten Entwicklungsprojekts im Stadtteil Versailles-Chantiers. Das Projekt sieht vor, die Operation “Îlot Est” zu nutzen, …

Ilôt Est Nexity Weiterlesen »

Westfield Parly 2

Das neue Einkaufszentrum in Le Chesnay bei Paris überzeugt durch sein frisches, klares Äußeres und heißt die Besucher willkommen. Horizontal angebrachte TERRART®-Mid-Elemente in einem natürlichen weißen Farbton verkleiden die Fassaden und ziehen sich auch über die vorkragende Dachkonstruktion. Das Design sorgt für ein freundliches, sehr einladendes Gesamtbild.

Bollo Lane

Ein modernes Gebäude im Herzen von West London, in dem sich akribisch gestaltete Wohnungen befinden, die das natürliche Tageslicht maximieren und unsere charakteristischen platzsparenden Merkmale mit unserer Liebe zu geselligen Räumen verbinden. Die Fassade wurde in TERRART-LARGE ausgeführt, in einem hellen creme-weiß, kombiniert mit einer weißen Engobe. Alle Platten wurden partiell geschliffen.

Amphia Ziekenhuis

Durch den Neubau von drei Klinikgebäuden als Ergänzung zum bestehenden Krankenhaus ist das Amphia Ziekenhuis eines der größten Krankenhäuser der Niederlande und gilt als State-of-the-Art-Hospital mit hochspezialisiertem klinischem Angebot. Die drei neuen Baukörper sind sowohl untereinander als auch mit dem Altbau durch eine Magistrale verbunden, was einen ungehinderten Zugang ermöglicht; eine klare, planvolle Anordnung der …

Amphia Ziekenhuis Weiterlesen »

Britam Tower

Wie ein Koloss spiegelt sich der 200m hohe Britam Tower in der Glasfassade des Nachbargebäudes. Dennoch wirkt er mit seinen hellen TERRART Baguettes ausgesprochen leicht und freundlich. Beim betreten der Gänge zwischen der Doppelfassade bietet sich dem Betrachter ein spektakulärer Blick auf die Skyline von Nairobi.

BauHaus

Harmonie der Proportionen, Ästhetik, schlichte Sinnlichkeit, gepaart mit edlen Materialien und kunstvollem Handwerk: Der Wohnkomplex in St. Petersburg steht ganz in der Tradition der Bauhaus-Architekturschule. Farb- und  Formensprache vereinen sich zu einem hochwertigen Design, das den Neubau aus seiner Umgebung heraushebt. Die mittelformatigen Terracotta-Elemente in Spezialfarben wurden individuell für dieses Objekt gefertigt.  

The Mid

Das Gebäude mit seiner stattlichen Höhe von 120 Metern überragt als Landmarke die gesamte Umgebung und fällt durch die unverkennbare Fassadengestaltung aus dem Rahmen. Mittelformatige Keramikelemente mit reduziertem Flächengewicht, die nach Projektanforderungen individuell gefertigt wurden, sind zu Säulenreihen drapiert, die unterschiedliche lichte Abstände aufweisen und dem Bau ein kathedralenartiges Aussehen verleihen. Eine Ausnahme bildet die …

The Mid Weiterlesen »

Scroll to Top