Monat: Juni 2022

ARCHITEKT DIPL.-ING. ECKHARD WUNDERLING

ARCHITEKT DIPL.-ING. ECKHARD WUNDERLING „Feuer, Wasser und Ton. Der Begriff Keramik löst bei uns Architekten eine Reihe von Assoziationen aus. Und auch heute geht es bei der Produktion von Keramik – dieser uralten, immer wieder angepassten und verfeinerten Kulturtechnik – um die drei Grundelemente Feuer, Wasser und Ton.“ Dipl.-Ing. Eckhard Wunderling Architekt, Hannover Station Markt …

ARCHITEKT DIPL.-ING. ECKHARD WUNDERLING Weiterlesen »

SAUERBRUCH HUTTON ARCHITEKTEN

SAUERBRUCH HUTTON ARCHITEKTEN „Die größte Herausforderung ist für uns immer, die gewünschte Farbe auf das entsprechende Material zu übertragen. Wir haben NBK während dieses Prozesses mehrfach besucht. Es blieb ein bis zum Ende dynamischer Prozess, denn keine einzelne Farbe kann vor den anderen freigegeben werden, weil jede Farbe wiederum die anderen Farben beeinflusst.“ Matthias Sauerbruch …

SAUERBRUCH HUTTON ARCHITEKTEN Weiterlesen »

SAM POTTER, MAKE ARCHITECTS, LONDON

SAM POTTER, MAKE ARCHITECTS „Terracotta ist nicht nur ein hochmodernes Fassadenmaterial mit ganz besonderen Vorzügen aufgrund seines natürlichen Ursprungs, sondern darüber hinaus besonders vielseitig, ausdrucksstark, anpassungsfähig und qualitätvoll. Seine Form- und Wandelbarkeit eröffnet Architekturschaffenden ungezählte Möglichkeiten, kreative Konzepte umzusetzen und etwas Unverwechselbares entstehen zu lassen.“ Sam Potter, MAKE Architects Architekt, London London Wall Place Terracotta …

SAM POTTER, MAKE ARCHITECTS, LONDON Weiterlesen »

PROF. JOHANNES KISTER

PROF. JOHANNES KISTER „Keramik kann eben viel: Das gemeinsam Bauen als identitätsstiftender Moment dort, wo mit einfachen und sparsamen Mitteln etwas geschaffen werden soll; und gleichzeitig kann der handwerkliche Prozess eine neue ästhetische Lust befriedigen, die genauso zum Bauen gehört wie die simple Notdurft eines Dachs über dem Kopf.“ Prof. Johannes Kister Architekt, Köln Fraunhofer …

PROF. JOHANNES KISTER Weiterlesen »

PROF. DIPL.-ING. ULRICH BLUM

PROF. DIPL.-ING. ULRICH BLUM, MÜNSTER „Die Fassadenprojekte aus extrudiertem Terracotta von NBK kommen dieser Vision sehr nahe. Zusammen mit hochkarätigen Architekten hat NBK in unzähligen Projekten demonstriert, dass Terracotta perfekt formbar ist und durch Veredlungsprozesse wie dem Glasieren ein reichhaltiges Spiel aus Textur, Farbe und Reflexion entstehen kann.“ Prof. Dipl.-Ing. Ulrich Blum Architekt, Münster-London Beispiele …

PROF. DIPL.-ING. ULRICH BLUM Weiterlesen »

BARKOW LEIBINGER ARCHITEKTEN, BERLIN

BARKOW LEIBINGER ARCHITEKTEN, BERLIN „Der Spielraum, den Keramik als Materialanwendung für Fassaden bietet, ist groß. Unterschiedliche Form- und Farbgebung, technische Reproduktion für unterschiedlichste Bauelemente und hohe Widerstandsfähigkeit mit ausgezeichneter Temperatur- und Witterungsbeständigkeit.“ Frank Barkow / Regine Leibinger Architekten, Berlin B:HUB Kynaststraße, Berlin Der Spielraum, den Keramik als Materialanwendung für Fassaden bietet, ist groß. Historische Beispiele …

BARKOW LEIBINGER ARCHITEKTEN, BERLIN Weiterlesen »

Scroll to Top